Firmyihned > Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Welche Unterlagen muss ich vorlegen?

Die als satzungsmäßiges Organ (Geschäftsführer) einer Firma auftretende Person benötigt:

  • gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • bei ausländischen Bürgern zusätzlich Auszug aus dem Strafregister des Heimatlandes

Die als Gesellschafter auftretende Person benötigt:

  • lediglich einen Personalausweis oder Reisepass.

Unterlagen für die Einrichtung des Geschäftssitzes (falls Sie unser Angebot nicht wahrnehmen, sich in einem unserer Objekte niederzulassen, siehe weitere Dienstleistungen).

  • Schriftliche Zustimmung des Immobilieneigentümers mit der Unterbringung des Geschäftssitzes.
  • Grundbuchauszug zu der Immobilie, in der sich die Firma niederlässt.

Wie schnell kann ich meine Geschäftstätigkeit starten?

  • Sofort nach der notariellen Übertragung des Geschäftsanteils.

Was beinhaltet der Preis für eine Gesellschaft?

  • Die Gebühr beinhaltet alles Notwendige für die Übertragung der Gesellschaft auf Sie (den neuen Inhaber), d. h. alle Gebührenmarken, Anwaltsgebühren, Kosten für die Antragszustellung an das Handelsgericht. Im Preis nicht inbegriffen sind die Gebühren für weitere Gewerbescheine zur Erweiterung des Unternehmensgegenstandes der Gesellschaft..